Williamsbirne


Williams Birnen Schnaps ist zurecht einer der beliebtesten Edelbrände. Das feine Aroma der Frucht sorgt für einen einzigartigen Geschmack.

 

 

Die Williams Christ Birne gedeiht am besten in einem milden Klima wie der Bodenseeregion. An einem geschützten Standort kann sie reifen, bis sie fast ihr volles Aroma entfaltet hat. Geerntet werden die Früchte für den Williams Birnen Schnaps aber nicht im vollreifen Zustand.

 

Besonders fruchtige Brände erreicht man dadurch, dass die Früchte nach der Ernte etwa zwei bis drei Tage nachreifen. Eine ständige Kontrolle der Williamsbirnen gewährleistet, dass diese nicht zu weich und überreif werden. Es braucht viel Fingerspitzengefühl, den exakt richtigen Moment der Verarbeitung zu erwischen.