Ansteuern, Dimmen, Leuchtmittel, Farbtemperatur


Möglichkeiten zum Ansteuern, Schalten und Dimmen unserer Leuchten


Wandschalter:

Unsere Leuchten werden mit dem gewohnten Schalter, wie wir ihn alle zu Hause haben, gesteuert.

 

Die Funktionen Ein/Aus sind dabei möglich. 

 

 

Wandschalter bauseits (nicht im Lieferumfang enthalten).

Wanddrehdimmer:

Unsere Leuchten mit dimmbaren Leuchtmitteln können über einen Wanddrehdimmer (LED-Dimmer) gedimmt werden.

So kann die Leuchte bequem gedimmt, aber auch ein- und ausgeschaltet werden.

 

Wanddrehdimmer bauseits (nicht im Lieferumfang enthalten).

Wir empfehlen dir einen der folgenden Drehdimmer:

- HAGER WBMD400TO

- CLIPSAL 32E450LM

- NIKO 310-01900

- LEGRAND 78401

- RECOM REDIM07

Wanddimmer:

Ist kein Wanddrehdimmer verfügbar, so sind unsere Leuchten optional mit kabellosem Wanddimmer erhältlich. Dieser ist exakt auf die Leuchte abgestimmt und kann beliebig in Sichtkontakt zur Leuchte platziert werden, Reichweite 10 Meter.

Funkdimmer:

Unsere Leuchten mit dimmbaren Leuchtmitteln können optional über einen separaten Funkdimmer gedimmt werden. Mit dem angefügten Haken kann er praktisch in Leuchtnähe verstaut, aufgehängt, oder am Schlüsselbund platziert werden.



Casambi Ansteuerung:

Mit der Casambi App kannst du unsere Leuchten von deinem Smartphone aus steuern, individuell oder als Gruppe. Zum Beispiel kannst du eine Gruppe für die Küche, das Büro oder die Shop Beleuchtung erstellen und mit einem Klick alle Leuchten in ihr an-/ausschalten. Oder dimme alle Leuchten im Wohnzimmer herunter, wenn du einen Film sehen willst.

DALI Ansteuerung:

Bei dieser Option kann unsere Leuchte durch das intelligente Netzteil mittels DALI gesteuert werden.

 

Bei Bedarf wende dich bitte per Mail an uns.

Die fachgerechte Installation bauseits ist durch einen

Elektroinstallateur durchzuführen.

 

KNX DMX Ansteuerung:

KNX - DMX sind Bussysteme für das gesamte Gebäudemanagement. Auch unsere Leuchten können auf Wunsch damit angesteuert werden.

Bei Bedarf wende dich bitte per Mail an uns.

Die fachgerechte Installation bauseits ist durch einen

Elektroinstallateur durchzuführen.

Alexa, Philips Hue, etc. :

Mithilfe von Smartphone- und Tablet-Apps ist man heute längst nicht mehr an einen Lichtschalter gebunden. Man entwirft Anwesenheitssimulationen für mehr Haussicherheit, stellt sich seine morgendliche Lichtroutine ein oder lässt mit sanften Farbtönen und verschiedensten Lichtszenarien einen Erholung spendenden Wohlfühlort entstehen.

 



Leuchtmittel:

Um eine besondere Atmosphäre zu schaffen bzw. den Raum ins rechte Licht zu rücken, können unsere Leuchten mit verschiedenen Leuchtmitteln ausgestattet werden.

 

 

- Farbdimmbare Leuchtmittel (für verschiedene Lichtstimmungen z.B. in Lokalen, Bars)

- Spots mit engem 30° Abstrahlwinkel (für gezielte Objektbeleuchtung)

- Spots mit weitem 90° Abstrahlwinkel (für flächige Ausleuchtung des Wohnraumes)

- Farbtemperaturen von warmweiss (z.B. Wohnraum) bis kaltweiss (z.B. Büroarbeitsplätze)

 

Bei Bedarf sprich uns diesbezüglich gerne an.


Farbtemperatur:

Standardmäßig liefern wir die Holzleuchten mit einem warmweissen Farbton (3000K).

 

Optional bekommst du die Leuchten auch in Neutralweiss (4000 K) oder Kaltweiss (6500 K).



Farbfunkdimmer:

Die Farbfunkdimmer sind fertig auf die Holzleuchten konfiguriert. Mit einem Farbfunkdimmer kannst du beliebig viele Holzleuchten in Farbe und Helligkeit regeln. Voraussetzung ist lediglich, dass der Dimmer Sichtkontakt zur Leuchte hat.

 

Funktionen:

- Lampe EIN / AUS

- Lampe Dimmen von 100% bis 20% Helligkeit

- Einstellen von 16 verschiedenen Leuchtfarben: Weiss, Rot, Orange, Gelb, Blau, Violett, Grün plus Übergangstöne

- Einstellen von 4 verschiedenen Leuchtmodus: Dauerlicht, Romantikmodi, Wechsellicht, Partymodus

 

Damit die Leuchte mit dem Dimmer betrieben werden kann, muss der Lichtschalter auf "EIN" gestellt sein.

Die Leuchte kann dann mit dem Funkdimmer EIN-AUS geschaltet und Farbgedimmt werden.

Ist der Funkdimmer mal "nicht zur Hand", so kann die Leuchte wie gewohnt mit dem Lichtschalter geschaltet werden.



nächste Seite: