Käsepflegevorrichtung für Alp- und Bergkäse


Unsere halbautomatische Käsepflegevorrichtung zeichnet sich durch ihre einfache, robuste Konstruktion aus.

Die Maschine hat zwei Pflegeplätze, welche ein effektives Wechseln der Laibe durch den Bediener ermöglichen. Der Bediener legt einen Käse auf der einen Pflegestation auf und kann den fertig gepflegten Käse auf der anderen Pflegestation abnehmen und zurück in das Käseregal befördern. In der Zwischenzeit wird der neu aufgelegte Käse geschmiert. Dadurch entstehen keine Leerzeiten und die erreichbare Pflegeleistung ist sehr hoch.

Der Bürstvorgang und die Salzwasserzufuhr erfolgt eigenständig durch die Maschine. Durch die maschinelle Pflege werden die Laibe gleichmäßig gepflegt.

 

Das in V4A gefertigte Gerät ist ausgesprochen reinigungsfreundlich. Die drehbaren Käseauflagen und Bürsten sind abnehmbar und ermöglichen eine einfache Reinigung der Vorrichtung.

Sie eignet sich besonders für Alpbetriebe, Käsedirektvermarkter und Sennereien, auch als Zusatzgerät. Vor allem auch für kleinere Betriebe, wenn sich eine Investition in einen Käsepflegeroboter nicht lohnt.

Profigerät für die effiziente Käsepflege



Käsepflegevorrichtung:

 

Das Gerät kann in Abmessung und Ausstattung individuell angepasst werden.

 

Bei Interesse melde dich bei: roland@pfiffiges.at


Abmessungen:

Käsebürstvorrichtung, Käsepflegemaschine für Bergkäse
Abmessungen Käsesalzmaschine

Preis:

ab 13.980€

Technische Daten:

  • gleichmäßiges Salzen und Schmieren von Käselaiben
  • für Hart- und Weichkäse
  • für Käsedurchmesser von 400mm bis 650 mm
  • für Käsestärken von 80mm bis 150 mm
  • Pflegevorrichtungen für andere Käsedurchmesser und Käsestärken werden auf Wunsch angefertigt
  • einfache Reinigung, hygienisches Design und vollkommen wartungsfrei: gebaut für den professionellen Einsatz
  • nach Hygiene- und Sicherheitsrichtlinien produziert
  • inkl. CE Konformitätserklärung
  • Material entspricht den europäischen Nahrungsmittel-Normen

Leistung:

Abhängig von Bürstzeit bzw. Pflegedauer bzw. erreichbarer Käsewechselzeit.

Erfahrungsgemäß sind 20 sek. Bürstzeit pro Käselaib ausreichend.

Damit wird eine Leistung von 150 bis 180 Stück Käselaibe pro Stunde erzielt.


Ausstattung:

  • Werkzeuglos abnehmbare Flächenbürsten
  • Werkzeuglos abnehmbare Seitenbürsten
  • 40 Liter Salzwasserbehälter
  • Schmierwasserpumpe
  • 16A CEE Stecker und Versorgungskabel
  • Käseauflagen
  • Fahrbares Untergestell


nächste Seite: